Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Geschenke im Wert von über 35 Euro sind nicht abzugsfähig. Das heißt aber keineswegs, dass sie beim Empfänger nicht trotzdem steuerpflichtig sein können.

Ein gefundenes Fressen für einen Betriebsprüfer! Ihnen streicht er den Betriebsausgabenabzug und schickt eine Kontrollmitteilung heraus, sodass der Empfänger des Geschenks Steuern zahlen muss.

Deshalb unser Rat: Teure Geschenke an Geschäftspartner haben in der Buchhaltung nichts verloren. Solche Geschenke machen Sie am besten privat.

Geschenke an Arbeitnehmer: Diese sind zwar ohne Obergrenze als Betriebsausgabe abzugsfähig, aber in aller Regel lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtig. Lohnsteuerfrei sind sie nur bis 60 Euro brutto, und auch nur dann, wenn ein persönlicher Anlass vorliegt.

Fehlt dieser, oder ist das Geschenk mehr als 60 Euro wert, gilt auch hier: Teure Geschenke – auch an Arbeitnehmer – machen Sie lieber privat und werfen den Beleg gleich weg.

Ihr Steuerberater Maxdorf

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Google Bewertung
4.7
Basierend auf 36 Rezensionen
js_loader