Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Die Grundsteuer wird komplett neu geregelt, ist auf der neuen Basis aber erst ab dem Jahr 2025 zu zahlen. Inzwischen erhöhen manche Gemeinden schon einmal massiv ihre Hebesätze. So hatte die Stadt Flensburg schon im Jahre 2016 die Erhöhung des Hebesatzes von 480 Prozent auf 690 Prozent beschlossen.

Ist so eine massive Erhöhung überhaupt rechtmäßig? Ja, zumindest solange die Steuer keine „erdrosselnde Wirkung“ hat. Das ist allerdings erst dann der Fall, wenn ein normaler Grundbesitzer die Steuer nicht mehr bezahlen kann. Im Fall Flensburg war die Erhöhung aber noch im Rahmen. (VG Schleswig-Holstein, 06.03.19, 4 A 612/17, Beck RS 19, 5073)

Ihr Steuerberater Freinsheim

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Alle Bewertungen lesen