Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

In das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wurde eine Regelung zu einem Mieterstromzuschlag eingefügt, die seit 25. Juli 2017 gilt. Wer auf seinem Mietshaus eine (neue!) Solaranlage montiert (maximal 100 kW) und den Strom daraus direkt an die Mieter liefert, der bekommt einen Zuschlag.

Eigentümer von Eigentumswohnungen in diesem Haus sind auch begünstigt. Der Strom, den der Anlagenbetreiber selbst verbraucht, oder Strom, den er  ins allgemeine Stromnetz einspeist, wird allerdings nicht gefördert. Alte Anlagen sind nicht begünstigt. (§ 19,21 (3), 23b EEG 2017)

Ihr Steuerberater Mutterstadt

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Steuerkanzlei Dienes + Weiß verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen