Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Bürokratieabbau light: Das Bundeskabinett hat am 3. August 2016 den Entwurf für ein zweites Bürokratie-Entlastungsgesetz beschlossen. Diese Änderungen muss der Bundestag zwar erst noch so absegnen, bevor sie Gesetz werden. Damit ist aber zu rechnen.

Die für Sie wichtigen Punkte:

  • Lieferscheine – soweit nicht Buchungsbeleg – können nach Vorliegen der Eingangs- bzw. Ausgangsrechnung vernichtet werden. Hinweis: Nur im Ausnahmefall ist ein Lieferschein ein Buchungsbeleg, z. B. wenn aufgrund des Lieferscheins eine Rückstellung für zu erwartende Rechnungen gebucht wird.
  • Die Betragsgrenze für eine vierteljährliche Abgabe von Lohnsteueranmeldungen wird von 4.000 auf 5.000 Euro erhöht. Wer also zum Beispiel im Quartal 4.500 Euro Lohnsteuer abführen muss, muss dann die Lohnsteuer­anmeldungen nicht mehr monatlich, sondern bloß vierteljährlich abgeben. Ob das freilich eine Entlastung bewirkt, darf bezweifelt werden.
  • Die Kleinbetragsrechnungsgrenze wird von 150 auf 200 Euro angehoben. Bis zu dieser Grenze wären dann keine Adressierung und kein Ausweis der Mehrwertsteuer in Euro und Cent notwendig.
  • Die Kleinunternehmer-Umsatzgrenze schließlich soll von 17.500 auf 20.000 Euro erhöht werden.

Kritik: Seit 50 Jahren liegt die Grenze für Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) bei 800 DM (jetzt 410 Euro). Diese Grenze hätte man zum Beispiel auf 1.000 Euro anheben und gleichzeitig das parallele Nebeneinander von GWG-Regelung und der so genannten Poolabschreibung abschaffen können. Diesen Mut hat der Gesetzgeber aber leider nicht gehabt.

Ihr Steuerberater Ludwigshafen

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Steuerkanzlei Dienes + Weiß verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen