Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Sie nutzen im Sommer z. B. nur Ihr Cabrio als Geschäftswagen und lassen das Winterauto stehen? Dann sollten Sie dieses abmelden oder mit einem Saison-Kennzeichen ausstatten (z. B. „11/03 = November bis März“).

Denn sonst wird die doppelte Steuer laut Ein-Prozent-Regel fällig. Diese muss man nämlich bei jedem Auto versteuern, bei dem eine Privatnutzung möglich ist. Ob man tatsächlich privat fährt, ist egal. Unmöglich wird die Nutzung erst, wenn das Fahrzeug abgemeldet ist oder aufgrund des Saison-Kennzeichens nicht bewegt werden darf. Nur dann entfällt die Dienstwagensteuer für diese Monate.

Ihr Steuerberater Freinsheim

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Steuerkanzlei Dienes + Weiß verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen