Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Viele Banken dulden Überziehungen – auch über den vereinbarten Kreditrahmen hinaus. Passen Sie aber auf, dass Sie mit Ihrem Konto immer einmal wieder drei bis fünf Tage in das vereinbarte Limit hineinkommen. Besser noch: sogar ins Haben.

Und überziehen Sie Ihr Konto niemals länger als 90 Tage über das vereinbarte Limit hinaus. Denn sonst ist Ihre Bank aufgrund von Rating-Vorschriften gezwungen, den Kredit und Sie als Kunden als „gefährdet“ einzustufen. Unter Umständen werden Sie sogar in eine Problemkunden-Bankabteilung umgeschlüsselt.

Achtung: Manch eine Bank hat intern eine noch kürzere Frist als 90 Tage festgelegt. Fragen Sie also Ihren Banker einmal ganz offen, ab wie vielen Tagen Überziehung Ärger droht.

Tipp: Mit zwei Bank-Verbindungen kann man Zahlungen elegant einmal hierhin und einmal dorthin leiten und das Problem so umschiffen.

Ihr Steuerberater Mutterstadt

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's