Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Die Steuersparbranche hat sich ein neues Gestaltungsmodell ausgedacht. Man beteiligt sich an einer ausländischen Personengesellschaft, die Gold in großen Mengen kauft. Den Beteiligten werden sofort hohe Verluste zugewiesen, die durch Verbuchung der Goldeinkäufe als „Materialaufwand“ entstehen. Diese Verluste reduzieren den deutschen Steuersatz durch den „negativen Progressionsvorbehalt“ erheblich – im Extremfall sogar auf Null.
 

Ein späterer Verkauf des Goldes wirkt zwar steuersatzerhöhend. Da die Beteiligten aber sowieso meistens dem Spitzensteuersatz unterliegen wirkt sich das kaum aus.

Doch dieses Steuersparmodell steht auf wackligen Beinen: Die Bundesregierung hat dazu verlauten lassen, dass in Zukunft die Gewinnerzielungsabsicht solcher Gesellschaften verstärkt geprüft werden soll und falls diese nicht vorliegt, Verluste nicht anerkannt werden. Zusätzlich würde geprüft, ob diese Gesellschaften nicht bilanzieren müssten. Auch dann würde das ganze Modell nicht mehr klappen. (hib – heute im bundestag Nr. 309 und BT-Drucks. 17/9870)

Bereits in der Vergangenheit hat sich oft gezeigt, dass vermeintlich clevere Steueroptimierungsgestaltungen entweder gar nicht funktionieren oder der Steuer-Spareffekt durch enorme Kosten wieder aufgezehrt wird.

Ich rate daher – auch unter dem Aspekt der fraglichen steuerlichen Anerkennung – generell zu erhöhter Vorsicht bei solchen Gestaltungen. Am besten Finger weg.

Ihr Steuerberater Deidesheim

Dienes + Weiß

Bewertungen für Steuerkanzlei Dienes+Weiß - KennstDuEinen.de

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's