Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Immer mehr Banken verzichten gegenüber Unternehmen auf die Mehrwertsteuerbefreiung für Bankgebühren und Zinsen. Vorsicht Falle: Bei manchen altgedienten Buchhaltern ist ganz fest abgespeichert: „Zinsen und Bankgebühren sind immer ohne Mehrwertsteuer“ und deshalb buchen sie keine Vorsteuer.

Prüfen Sie daher: Hat womöglich auch Ihre Bank auf mehrwertsteuerpflichtige Gebühren umgestellt? Darf das die Bank einfach so umstellen? Das ist eine rechtliche Frage. Die Bank braucht in jedem Fall Ihre Zustimmung. Tipp: Wenn Sie die Bank um Ihre Zustimmung bittet, sollten Sie das nutzen, um im Gegenzug das eine oder andere Zugeständnis von Ihrer Bank zu bekommen.

Warum machen das Banken überhaupt?
Hauptgrund dürften die Baukosten bei neuen Bankgebäuden sein. Wer nur umsatzsteuerfreie Leistungen erbringt, hat keinen Vorsteuerabzug aus den Baukosten. Erbringt die Bank zur Hälfte umsatzsteuerpflichtige Leistungen, bekommt sie auch die Hälfte der Vorsteuer heraus.

Ihr Steuerberater Bad Dürkheim

Dienes + Weiß
 

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Steuerkanzlei Dienes + Weiß verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen