Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Das neue Erbschaftsteuergesetz wird im Frühjahr 2007 mit Rückwirkung zum 01.01.07 verabschiedet werden und – unabhängig von Ihrem Unternehmen – das definitive Ende des Erbschaftsteuersparmodells „GmbH & Co KG“ bringen.

Dieses basiert darauf, dass Immobilien nur etwa mit der Hälfte bewertet werden, Schulden aber voll. Dadurch produziert man negative Steuerwerte, die man mit weiterem Vermögen auffüllen kann.

Beispiel: Die GmbH & Co KG kauft Immobilien im Wert von 10 Millionen – voll kreditfinanziert. Darüber hinaus werden Wertpapiere in Höhe von 5 Millionen in die Firma eingelegt. Der echte Wert der GmbH & Co KG beträgt damit 5 Millionen, der Steuerwert aber Null. Anschließend werden die KG-Anteile den Kindern geschenkt – ohne einen Cent Schenkungsteuer.

So lassen sich Vermögen beliebiger Größenordnung steuerfrei übertragen – aber wohl nur noch bis Ende 2006. Vermögende Familien mit Übertragungsbedarf sollten also Gas geben.

Bewertungen für Steuerkanzlei Dienes+Weiß - KennstDuEinen.de

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's