Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Das ist ein häufiger Fehler, der die Wirksamkeit von Mahnschreiben reduziert. Denn es gibt notorisch klamme Kunden, die auf Mahnungen erst einmal gar nicht reagieren. Und wenn „1. Mahnung“ draufsteht, erst recht nicht. Denn diese faulen Zahler wissen, dass es dann mindestens noch eine „2. Mahnung“, wenn nicht sogar eine „3. Mahnung“ gibt, bevor der Ärger richtig losgeht. Lassen Sie also einfach das „1.“ weg und schreiben Sie nur „Mahnung“ oder „Zahlungserinnerung“.

Tipp: Um ein Vielfaches wirksamer – wenn auch mühsamer – sind telefonische Mahnungen. Notieren Sie nach dem Telefonat die Versprechungen des Schuldners und schicken ihm diese gleich per Fax oder Mail zurück. Der Effekt ist bei diesem Vorgehen deutlich höher als bei einer schriftlichen Mahnung.

Ihr Steuerberater Wachenheim

Dienes + Weiß
 

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's