Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Sie wissen, dass bei einer Bilanz Erträge und Aufwendungen nicht unbedingt ins Jahr der Zahlung gebucht gehören, sondern in das Jahr, zu dem sie wirtschaftlich gehören. Manche Bilanzbuchhalter übertreiben es aber mit der Genauigkeit und verursachen damit unnötigen Aufwand.

Ein beliebter Unfug ist zum Beispiel die Abgrenzung von Kfz-Steuern: Kfz-Steuern sind aber schon dem Grunde nach gar nicht abzugrenzen. Denn Voraussetzung für eine aktive Rechnungsabgrenzung ist, dass man nach dem Bilanzstichtag noch eine Gegenleistung erhält. Der Staat erbringt aber keine Gegenleistung für die Kfz-Steuer.

Fazit: Kfz-Steuern sofort bei Zahlung in den Aufwand buchen und nicht abgrenzen. (Thüringer FG, 25.02.09, EFG 09, 1738/noch anhängig beim BFH unter I R 65/09)

Ihr Steuerberater Grünstadt

Dienes + Weiß
 

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's