Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
Focus Money Top Steuerberater

Zur Zeit gibt es zwar Tagesgeldkonten, die mehr Zins abwerfen als die für Festgeld. Dennoch kann es sich lohnen, auf Festgeld mit sechsmonatiger Laufzeit umzusatteln. Warum?

Bei einem Festgeld mit sechsmonatiger Laufzeit werden die Zinsen erst 2009 ausgezahlt. Und dann gilt schon die Abgeltungssteuer. Das heißt: Während Sie die 2008 gutgeschriebenen Tagesgeldzinsen in 2008 mit Ihrem persönlichen Steuersatz versteuern müssen (bis zu 45 %), müssen Sie das Festgeld nur mit 25 Prozent versteuern, wenn die Zinsen erst 2009 in einer Summe ausbezahlt werden.

Das gilt übrigens nicht für betriebliche Geldanlagen: Denn für betriebliche Zinsen gilt ab 2009 keine 40-%ige Steuerfreistellung. Betriebliche Zinsen, die 2008 ausbezahlt werden, müssen genauso wie 2009 zu 100 % versteuert werden.

Ihr Steuerberater Deidesheim

Dienes + Weiß

GUTE GRÜNDE JETZT KUNDE ZU WERDEN

Einfacher als Sie denken – der Wechsel zur Steuerkanzlei Dienes + Weiß.

Nur zufrieden sollten Sie mit Ihrem Steuerberater nicht sein. Vielmehr begeistert und bestens beraten. Es geht um Ihr Geld und Ihr Vertrauen! Dem Schritt zu einem neuen Steuerberater steht häufig das besondere Vertrauensverhältnis entgegen. Zögern Sie nicht, wir werden Sie bei dem – vielleicht lang ersehnten – Wechsel begleiten. Die Formalien übernehmen wir für Sie.

So geht's

Steuerkanzlei Dienes + Weiß verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen